Sonntag, 23. Februar 2014

Brot backen im Holzofen

So ein selbst gebackenes Brot aus dem Holzbackofen ist ein Gedicht.

Heute möchte ich Euch mein Rezept für ein selbst gebackenes Bauernbrot aus Sauerteig vorstellen. Um dieses zu backen ist es nicht notwendig, einen Holzbackofen zu haben, das funktioniert auch in jedem anderen Backofen.


Für einen Leib Brot (ca. 700g) braucht Ihr folgende Zutaten:


300g Roggenmehl
150g Weizenmehl
1 Würfel Hefe
150 ml Bier
100 ml lauwarmes Wasser 
75 g Sauerteig
1 EL Salz

Die beiden Mehlsorten werden zusammen mit dem Salz vermengt und anschließen in das Mehl eine Mulde gedrückt. In diese Mulde gibt man die restlichen Zutaten und verknetet diese zu einem geschmeidigen Teig.

Jetzt formt man daraus eine Kugel, bestäubt diese mit Mehl und lässt den Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur ca. 45 Minuten gehen.


Ist der Teig gegangen, wir dieser nochmal kräftig durchgeknetet, zu einem Leib geformt, auf ein Backblech gelegt und lässt diesen weitere 45 Minuten zugedeckt gehen.

Während dessen wird der Ofen auf 220 °C erhitzt.
Mit einem Messer wird das Brot ein paar mal eingeritzt und ab damit in den Ofen. Nun wird das Brot ca. 1 Stunde im Backofen gebacken.



Ob das Brot auch wirklich durch ist, kann man ganz einfach an einem Klopftest erkennen. Wenn man mit dem Fingerknöchel auf den Brotboden klopf und dieser klingt hol, ist das Brot noch nicht fertig und muss noch mal kurz in den Ofen.


Nach dem Backen noch etwas abkühlen lassen und dann einen guten Appetit.

Viel Spaß beim nachbacken.

Eure Sisky




Kommentare:

  1. toller blog :-) hast mich jetzt auf jeden Fall als neue Leserin ;-)

    xoxo, L.
    ---------------
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo ich hab dich bei Liebster Award Discover New Blogs nominiert :)

    Schau vorbei :D
    http://whowherewhatever.blogspot.de/2014/02/liebster-award-discover-new-blogs.html

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Brot sieht genauso aus wie vom Bäcker! Ich habe gerade heute Mittag wieder extrem leckeres Kartoffelbrot gegessen und kann mir gerade sehr gut vorstellen wie dieses Brot geschmeckt hat :) (auch wenn deines kein Kartoffelbrot ist) Es war extrem lecker, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rosa,
      ja, das Brot war super lecker!
      Kartoffelbrot klingt gut. Ich bin total Brot-Fan, vor allem wenn es frisch aus dem Ofen kommt. ;-)

      Löschen